Artist Member since 2009
422 Works · 3822 Comments
Germany

Ute Kleist Guests & Talk

Work comments

Work comment
Auch mir gefällt diese Serie sehr, liebe Ute! So schöne Farben und Strukturen...
Danke dir auch noch herzlich für deinen fantasievollen Kommentar zu 'Still waiting', habe mich sehr gefreut.
Liebe Sommergrüße von deiner Renate
31.8.2016 09:03 by Renate Horn
Work comment
Eine außergewöhnliche und wunderbare Idee ist es, deine Bilder in so einer gekonnten Komposition zu präsentieren.
Auch die Sonne hat es an diesem Tag besonders gut mit dir gemeint.
LG Marion
31.8.2016 09:00 by Marion Bellebna
Work comment
Interessante Darstellung, die ein wenig nachdenklich stimmt.
29.8.2016 07:58 by Ulrike Sallos-Sohns · URL
Work comment
Kraftvoll und dynamisch, ausdrucksstark, super.
Liebe Grüsse
Ursula
28.8.2016 14:12 by Ursula Venosta
Work comment
Alle drei sind super. So vielfältig in den Farben und Strukturen, so einheitlich in der Wirkung.Ganz tolle Farben! Klasse, liebe Ute! LG Regina
26.8.2016 19:32 by Regina R.
Work comment
.....^^........ich übergeb das dann mal meinen gefühlen,mein denken hinkt nur hinterher...........*gw
26.8.2016 18:02 by Werner Winkler
Work comment
.........^^..........es wäre sicher ein vergnügen sich mit dem schöpfer dieses werkes auf unterhaltungsreise zu begeben........*gw
26.8.2016 17:58 by Werner Winkler
Work comment
Liebe Ute, ich kann nur sagen, deine Werke sind überwältigend!
Sei gegrüßt, Helga
26.8.2016 10:52 by Helga Freiberger
Work comment
Es ist ja ein richtiges Erlebnis, dieses Werk zu betrachten liebe Ute! Da steckt so viel drin und im Gesamten, einfach Hammerstark!
Ganz liebe Grüße
Maria Kammerer
22.8.2016 21:10 by maria kammerer
Work comment
Kraftvoll und dynamisch ist auch dieses Triptychon! Sehr schön!
22.8.2016 08:38 by Ulrike Sallos-Sohns · URL
Work comment
Die Farb- und Formkombination deiner Werke sind einfach super! Tolle Technik, liebe Ute. Herzliche Grüße, Marion.
22.8.2016 07:55 by Marion Eßling
Work comment
liebe ute,

eine farbexplosion in herbstlichen tönen....

der wind treibt sein spiel mit den blättern, die zu boden gefallen sind...

du sprudelst grad zu über vor lust auf farben und leinwände, wunderbar

liebe grüße von deiner ingeborg
22.8.2016 04:14 by Ingeborg Schnöke
Work comment
Wunderschön, liebe Ute, Deine drei Neuen - klein aber fein - als Triptychon bestimmt ein Hingucker. Für mich hat es auch was Gegenständliches welches sich ganz sanft ins Abstrakte schleicht - super, super toll.
Ganz liebe sonnige Sonntagsgrüße
Deine Susanne
(Und danke noch für die lieben Wünsche zur Ausstellung.
Unsere "Midnight Art" war ein voller Erfolg.)
21.8.2016 11:49 by Susanne Köttgen
Work comment
Eine spannende Serie in toller Farbgebung und beindruckenden Strukturen!
21.8.2016 09:28 by Ulrike Sallos-Sohns · URL
Work comment
Liebe Ute, Klasse, deine beiden Werke, die Glut ist spürbar, heiß und kraftvoll.
LG Marion
20.8.2016 10:19 by Marion Bellebna
Work comment
Ja, da tut sich etwas, man spürt die brodelnde Masse und die glühende Hitze! Beeindruckend!
20.8.2016 08:42 by Ulrike Sallos-Sohns · URL
Work comment
Heiße Lava, erdverbundene Kraft, die hervorquillt und sich verströmt. Klasse, liebe Ute, sie gefallen mir beide, deine Neuen!
LG Renate
19.8.2016 13:21 by Renate Horn
Work comment
Still ruht die Glut in sich, entspannt strahlt sie und sanft leuchtet sie.
Liebe Ute, Deine zwei erdverbundenen, herzerwärmenden und kraftstrotzenden Werke, gefallen mir sehr!
Drück Dich
Isabel
19.8.2016 11:09 by Isabel Zampino
Work comment
Liebe Ute,
seit ich das Gedicht von Rilke bei dir gelesen hab, gehen mir täglich Gedanken dazu durch den Kopf: ist Natur glücklich? Und wenn ja, ist diese Art Glück für uns Menschen erstrebenswert? So sehr ich die Sprache Rilkes liebe, so sehr hinterfrage ich die Aussage. Ist nicht gerade Rilke ein wunderbares Beispiel dafür, dass die Zerissenheit, die "vielen Kräfte, die sich wirr bestreiten" uns zu ganz Besonderem führen kann? Gerade in der Kunst? Ist es nicht ein Teil des Menschsein, dass wir Ringen müssen, um Ausgeglichenheit? Und dass uns das Ringen in Höhen führen und sicher auch in Tiefen stürzen kann? Ist es nicht veilleicht sogar ein "Glück" dass sich in uns "soviele Kräfte bestreiten?" Ich danke dir jedenfalls für das überaus anregende Gesamtkunstwerk in Wort und Bild! Liebe Sonnengrüße Regina
19.8.2016 10:18 by Regina R.
Work comment
Wirklich ein äußerst glutvolles Diptychon, liebe Ute, wie brodelnde Lava oder eine Reise durch den physischen Körper voller Vitalität und Energie.
KLasse!
Herzliche Grüße aus Xanten
Renate
19.8.2016 09:55 by Renate Migas
Work comment
Herrlich Ute! Ich mag diese kraftvolle Erdhaftigkeit: heiß, schwer und wahrhaftig. Toll! LG Regina
19.8.2016 09:39 by Regina R.
Work comment
Gefühle, liebe Ute, die man kaum verbergen kann, die das Bild fantastisch ausdrücken, die das Innere trotzdem wunderbar verbergen - man gibt ja nie alles preis. Absolut toll Deine beiden Neuen. Danke für Deine lieben Wünsche zu unserer Ausstellung. Ganz liebe Grüße nach Rostock - hoffe der Sommer kehrt in den Norden zurück Deine Susanne.
19.8.2016 00:00 by Susanne Köttgen
Work comment
Liebe Ute, ich liebe diese Farbkombinationen. Ich kann mich nicht satt sehen, einfach absolut genial...Herzliche Grüsse in den Norden...Sandra
18.8.2016 19:10 by Sandra Dürr
Work comment
Zwei wundervoll gelungene Werke, liebe Ute! Da schließe ich mich doch gerne den schönen Kommentaren an. Natur in den schönsten Farben.
LG Petra
16.8.2016 12:58 by Petra Wendelken
Work comment
Auch dein neues Diptychon gefällt mir richtig gut, liebe Ute, wunderbar dargestellt das Kräftespiel und die Polaritäten der Natur - zu der wir Menschen ja gehören. Klasse.
Liebe Grüße aus Xanten
Renate
15.8.2016 11:43 by Renate Migas
Work comment
Ein wirklicher Farbentraum und ein echter "Kleist", liebe Ute, du schaffst es immer wieder, in deinen Werken Leuchtfeuer anzuzünden, ich wünsche dir, dass deine "Träume unterm Lieblingsbaum" immer in Erfüllung gehen.
Eine sonnige Woche und herzliche Grüße aus Xanten
Renate
15.8.2016 10:46 by Renate Migas
Work comment
Liebe Ute,
wieder ein klasse Werk.
Du hast das Gefühl, die Farben harmonisch aneinander zu fügen und die Komposition beeindruckend zu gestalten.
Es grüßt dich herzlich
Deine Agnes
15.8.2016 10:06 by Agnes Vonhoegen
Work comment
Frische klare Farben, klare Aussage! Schön, wenn die Natur glücklich sein könnte. Du entführst uns dorthin, wo sie noch sein darf, einfach Natur. Wunderschön!
15.8.2016 08:10 by Ulrike Sallos-Sohns · URL
Work comment
WOW! Eben erst entdeckt. Superschön in Farben und Strukturen!
15.8.2016 08:05 by Ulrike Sallos-Sohns · URL
Work comment
Liebe Ute, was soll ich da noch sagen - wieder einfach fantastisch - auch ich mag Deine Farbwahl und Deine Kompositionen einfach Klasse.
Ganz liebe Grüße
Deine Susanne
14.8.2016 22:39 by Susanne Köttgen
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 47 · 48 · 49 · 50 · 51 · 52 · 53 · 54 · 55 · 56 · 57 · 58 · 59 · 60 · 61 · 62 · 63 · 64 · 65 · 66 · 67 · 68 · 69 · 70 · 71 · 72 · 73 · 74 · 75 · 76 · 77 · 78 · 79 · 80 · 81 · 82 · 83 · 84 · 85 · 86 · 87 · 88 · 89 · 90 · 91 · 92 · 93 · 94 · 95 · 96 · 97 · 98 · 99 · 100 · 101 · 102 · 103 · 104 · 105 · 106 · 107 · 108 · 109 · 110 · 111 · 112 · 113 · 114 · 115 · 116 · 117 · 118 · 119 · 120 · 121 · 122
Show all pages Minimize pages